Einäscherung mit Trauerfeier zur Urnenbeisetzung

 

Zierurne aus reinem Kupfer mit Symbol 

 

Überführung von der Trauerfeier in Oberhausen oder Bottrop zum Krematorium. Gestellung einer Begleitperson bei der Überführung.

 

Koordination und Absprache aller notwendigen Termine, Begleitung und Betreuung bei der Urnenbeisetzung.

 

Mündliche und schriftliche Benachrichtigung der Friedhofsverwaltung.

 

Mündliche und schriftliche Benachrichtigung der zuständigen Kirchengemeinde/Redner Abstimmung und Bestellung der erforderlichen Dekorationen.

 

Besorgen aller für die Bestattung erforderlichen Papiere in Oberhausen oder Bottrop.

 

Einholen der schriftlichen Erlaubnis zur Urnenbeisetzung beim zuständigen Friedhofsträger, Veranlassen der amtsärztlichen Untersuchung. Hilfestellung bei der Besichtigung durch den Amtsarzt. Freigabe zur Urnenbeisetzung bei der Polizei / ggf. Staatsanwaltschaft einholen.

 

 

Überbringen der zur Einäscherung notwendigen Unterlagen an das Krematorium. Persönliche Abholung der Aschenkapsel vom Krematorium und Übergabe am Friedhof in Oberhausen oder Bottrop und Urnenträger.

 

 

 

Wir sind für Sie da.